Die Junge Bühne 

Die Junge Bühne (1. -6. Klasse) und die Betweens (7. Klasse bis 3. Lehrjahr) sind zwei Gruppen die die Leidenschaft Theater zu spielen teilen.

Geprobt wird das ganze Jahr.

In einer Jahreshälfte sind die Proben jeweils alle zwei Wochen (gerade Kalenderwochen), freiwillig und nicht zusammenhängend. Sobald aber die Produktion für eine neue Vorstellung beginnt und die Rollen verteilt sind, treffen wir uns wöchentlich, sowie an einem Intensivwochenende.

Die Proben finden jeweils am Montag ab 18.00 Uhr auf der Bühne der Mehrzweckhalle in Grossaffoltern statt.

Unsere Themen neben dem einstudieren eines Stückes sind:

  • Spiele (Geschicklichkeit, Konzentrationsübungen, Teambildung…)
  • Schminken / Verkleiden
  • Mimik / Gestik / Ausdruck / Pantomime
  • Improvisation / Schattentheater / Kasperlitheater / Clownerie
  • Geschichten erfinden und spielen
  • Je nach Aufführung: Kulissen basteln, Kostüme nähen
  • Filmabende (vergangene Theaterstücke der Jungen Bühne)
  • Gemeinsame Aktivitäten (Theaterbräteln, Theaterbesuche…)  

Gerne bist auch du Willkommen!
Melde dich einfach via Anfrageformular und komme einmal ganz unverbindlich an eine Probe.